Unsere Räumlichkeiten und Angebote

Im Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Kleinbahnhof bieten wir Euch eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung an. Der offene Bereich eignet sich gut um sich mit Freunden zu treffen und einfach mal abzuhängen. In unserem Wohnzimmer könnt Ihr zum Beispiel über einen Lautsprecher Musik hören, Tischfußball und Gesellschaftsspiele spielen (auch gerne mit den Mitarbeitern) oder einfach nur entspannen. Falls Euch die Spieleauswahl im Wohnzimmer nicht zusagen sollte kommt einfach ins Büro. Dort könnt ihr euch zum Beispiel weitere Spiele, Controller für die PS4 oder Kopfhörer gegen einen kleinen Pfand ausleihen.

Außerdem haben wir einen Tanzsaal der regelmäßig von einer Gruppe Breakdancern genutzt wird. Dieser steht Euch auch zur Verfügung. Desweiteren haben wir einen Billardtisch, der zu spannenden Spielen einlädt und ein Internetcafe, in welchem ihr die Laptops zum Lernen, Hausaufgaben machen oder einfach nur zum Daddeln verwenden könnt.

Wenn Ihr Hunger oder Durst bekommen solltet bieten wir natürlich kleine Snacks und Getränke zu einem kleinen Preis an (der Tee geht aufs Haus;) ).

Auch könnt Ihr gerne zu uns ins Büro kommen, wenn ihr private oder schulische Probleme habt. Wir haben immer ein offenes Ohr und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite. Alle Themen bleiben natürlich vertraulich und werden nicht weitergeben. Falls ihr einfach mal quatschen oder etwas spielen wollt, könnt Ihr auch gerne zu uns ins Büro kommen.

Neben den Angeboten im offenen Bereich bieten wir Euch regelmäßig sattfindende Angebote an:

  • Jeden Dienstag ab 17 Uhr habt Ihr die Möglichkeit einer Mitarbeiterin des Jobcenter Fragen zum Thema Beruf, Arbeit und Berufswahl zu stellen.
  • Mittwochs bietet Anke die Malwerkstatt an, in welcher Ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen könnt.
  • Donnerstag ist im Kleinbahnhof Backtag. Zusammen mit Fabian könnt Ihr in der Küche vegane Leckerein zubereiten. Dabei wird darauf geachtet möglichst wenig Müll zu produzieren und vegane Alternativen zu Euren Lieblingsgerichten kennenzulernen. Bringt gerne eigene Ideen mit!
%d Bloggern gefällt das: